» Drucken


Sehen und erleben

Den Zeichen der Zeit folgen, auf den Spuren der Vergangenheit wandeln oder einen Blick in die Zukunft werfen... All das ermöglicht das breite kulturelle Angebot einer Region, die reich ist an Sehenswürdigkeiten und Veranstaltungen.

Die Kunstschätze Schweinfurts genießen internationales Renommee und locken Besucher aus aller Welt in die Region. In den beeindruckenden Architekturen der Museumsbauten verschmelzen das Gestern und Heute zu einem hochkarätigen künstlerischen Angebot. Tauchen Sie ein in die Kulturgeschichte der Region und wandeln Sie auf den Spuren berühmter Baumeister und geistreicher Gelehrter. Prunkvolle Schlösser, alte Burgen und die einzigartigen fränkischen Gaden laden zur Zeitreise ein. Kein anderer prägte mit seinem künstlerisch-mathematischen Bauwerk die Landschaft rund um den Main so wie Balthasar Neumann - der große Vollender des Barock und ein Meisterstück der Sprache hinterließ der Schweinfurter Dichter und Weltpoet Friedrich Rückert

Eine vielbeachtete Kleinkunstszene und kulturelle Highlights sorgen für grenzenlose Unterhaltung in Stadt und Land. Traditionsreich präsentieren sich das Wernecker Schlosskonzert, die Passionsspiele in Sömmersdorf und viele fränkische Kirchweihfeste. Für frischen Wind sorgen das hochangesehene Schweinfurter Theater, die Kulturhalle Grafenrheinfeld und das Schloss Zeilitzheim. Ein Straßenmusikfestival verwandelt die Fußgängerzone alljährlich in ein klingendes Pflaster. Auch das Nachtleben hat viel zu bieten: Deutschlands größtes Kneipen-Musik-Festival heißt Honky Tonk und nahm in Schweinfurt seinen Anfang.

» Fenster schließen