» Drucken


Gipsinformationszentrum Sulzheim

Gipsinformationszentrum in Sulzheim

Entdecken Sie die ganze Welt des Gipses im Gipsinformationszentrum Sulzheim. Gips – kennt doch jeder. Die Platten für den Trockenbau bei der letzten Renovierung waren aus Gips, der Wandputz auch. Ach ja, auch die wunderbaren Stuckdecken barocker Pfarrkirchen sind aus Gips - und natürlich der unbequeme steife Verband für ein gebrochenes Bein. Gips – das ist ein hellgraues Pulver, das mit Wasser angerührt einen Brei ergibt – und schnell erstarrt. So einfach ist das. Das ist Gips! Wirklich? Aber woher stammt der Gips? Wie entsteht Gips? Warum wird Gips hart? Wie kommt Gips in den Baumarkt?
Fragen, die Ihnen das Informationszentrum beantworten kann. Ergänzt wird das Informationszentrum durch einen ca. 7 km langen Rundweg zu den Höhepunkten der Gipslandschaft der durch Info-Tafeln ergänzt wird.

Öffnungszeiten
Rundweg und Außenraum sind jederzeit zugänglich.
Dauerausstellung: April bis Oktober, Sonn- und Feiertage: 14.00 – 17.00 Uhr

Eintritt
Erwachsene 1,50€
Kinder bis 16 Jahre 0,50

Kontakt
GIZ Sulzheim
Zehntsrtraße 19
97529 Sulzheim
Telefon: 09382 903512
Internet: www.giz-sulzheim.de
eMail: info@gerolzhofen.info
Internet: www.gerolzhofen.de

» Fenster schließen